Una de Gato – Katzenkralle Tee Rohkost, 100 g

10,78 

  • Kraftvolle Regenwaldpflanze, der viele heilende Eigenschaften zugesprochen werden: Sie soll das Immunsystem stärken, Allergien lindern und den Darmreinigungsprozess unterstützen können
  • Eine der stärksten Medizinpflanzen, auch bekannt als Katzenkralle
  • Von der WHO offiziell als Heilpflanze anerkannt
  • Traditionell bei Allergien eingesetzt
  • Ihr werden entzündungshemmende & wundheilendende Eigenschaften zugesprochen
  • Zubereitet als köstlicher Teeaufguss

Matthias Langwasser zeigt Dir die Zubereitung des Una de Gato Tees

Una de Gato (Uncaria Tomentosa), auch bekannt als Katzenkralle oder Cats Claw, ist die wohl bekannteste Regenwaldpflanze. Bereits geringe Mengen sollen in der Lage sein, die Immunfunktion zu unterstützen, weshalb Una de Gato auch in der westlichen Welt als begleitende, immununterstützende Behandlung eingesetzt wird. Auch mögliche entzündungshemmende und wundheilende Eigenschaften werden ihr zugesprochen. Una de Gato ist auch in unserer Amazonas Darmreinigung und im Regenwaldtrunk enthalten.

Unser Una de Gato wird nachhaltig geerntet und schonend an der Luft getrocknet und hat entsprechend Rohkostqualität. Es wird aus der Innenrinde gewonnen und besitzt höchstmögliche Qualität.

Inhalt: 100 g

Zutaten: 100 % reine Una de Gato Rinde aus nachhaltiger Ernte aus dem Amazonas-Regenwald von Peru. Una de Gato ist ein Naturprodukt, welches in Farbe und Form veränderlich ist.

Verzehrempfehlung: 1 Esslöffel Katzenkrallentee in einen Liter Wasser geben und circa 15 Minuten köcheln lassen. Danach abseihen und entweder warm oder kalt trinken. Lässt sich gut mit Stevia süßen.Schwangere und stillende Frauen sowie Kinder unter 3 Jahren sollten Una de Gato sicherheitshalber nicht einnehmen.

Herkunft: Peru

Mehr über Una de Gato erfährst Du in dem Buch Cat’s Claw.

Hier geht es zur detaillierten Beschreibung von Una de Gato in unserem Blog.

Spread the love