Detox

Detox

Detox

Zeigt alle 24 Ergebnisse

Entschlackung bedeutet, den Körper von schädlichen Stoffen, die die Gesundheit nachhaltig schädigen können, zu befreien. Schlacken entstehen in erster Linie infolge langjähriger Fehlernährung. Die Folgen der Darmverschlackung sind eine Übersäuerung des Körpers, Verdauungsprobleme, Vergiftungserscheinungen, erhöhte Infektionsanfälligkeit und allgemeines Unwohlsein. Auch andere Beschwerden wie Verpilzung oder dickflüssiges Blut sind auf Verschlackung zurückzuführen. Darum ist es so wichtig, den Körper gründlich zu entschlacken. Dazu müssen die Ablagerungen aufgeweicht, gelöst und aus den Zellen und Geweben abtransportiert werden. Eine sanfte, auf pflanzlichen Wirkstoffen aufbauende Darmreinigung kann dabei helfen.

Sortieren nach